FLUIDUR – der wirtschaftliche Beton für glatte Flächen

FLUIDUR-Rezepturen sind auf Grund ihrer Zusammensetzung leicht verdichtbare Betone. Mit FLUIDUR können hochwertige, feingliedrige Bauteile und komplexe Geometrien umgesetzt werden. Zudem ist FLUIDUR ein Beton mit hohem Wassereindringwiderstand. Entmischen oder Bluten findet praktisch nicht statt.

FLUIDUR - Anwendungsgebiete

  • Wohnungs- und Industriebau, konstruktiver Hoch- und Tiefbau
  • Bodenplatten und Fundamente
  • Wände, Decken, Stützen und Unterzüge
  • Bauteile mit enger Bewehrung, schwierigen Zonen der Schalung und anspruchsvoller Geometrie
  • Bauteile mit hohem Wassereindringwiderstand
  • Sichtbeton mit hohen Forderungen z.B. an glatte und poren- arme Oberflächen, scharfe Kanten und definierte Farbe

FLUIDUR - Eigenschaften

  • leicht verdichtbar, in den Konsistenzklassen F5 fließfähig und F6 sehr fließfähig
  • verteilt sich weitgehend selbständig im Betonierabschnitt
  • erreicht eine höhere Frühfestigkeit
  • Umwelt- und Gesundheitsschonend durch geringere Lärm- und Vibrationsbelastung beim Verdichten
  • Festigkeitsklassen C16/20 bis C35/45 (weitere auf Anfrage)

FLUIDUR - Verarbeitungsvorteile

  • einfache Entladung durch Rutsche, Rohr, Pumpe oder Krankübel
  • wenig Einfüllstellen und Rüttelgassen
  • auch ohne elektrische Geräte leicht verdichtbar z.B. durch Stochern (Wände), Klopfen (Stützen) und Rakeln (Flächenbauteile wie z.B. Decken)
  • sehr hohe Gleichmäßigkeit des Frischbetons

Dyckerhoff FLUIDUR ermöglicht

  • durch geringeren Arbeitsaufwand
    • schnellere Einbauzeiten
    • bis zu 24% Zeitersparnis gegenüber dem Einsatz von Normalbeton
  • Reduktion der Kosten hinsichtlich
    • Personaleinsatzzeiten
    • Pumpentechnik und Verdichtungsgeräte
    • Nacharbeiten
  • vereinfachte Bauabläufe
    • Bauobjekte werden planbarer
    • Bauabschnitte werden kalkulierbarer
    • Bauabläufe werden flexibler

Spezifikationen
Druckfestigkeitsklasse Expositionsklassen
C 16/20 XC1; XC2
C 20/25 XC3
C 25/30 XC4; XF1; XA1; WU
C 30/37 XC4; XF1; XA1; WU
C 35/45 XC4; XF1; XA1; WU
Weitere Variationen auf Anfrage!

Dokumente

Produktinfo FLUIDUR
Verarbeitungshinweise FLUIDUR
Beton nach Maß 2019